Monate: Mai 2019

Neun Fragen auf der Basis des Ennegaramms

Neues vom Vorstand: Liebe Mitglieder und Freunde des EMT, seit Petra, Eva und ich letzten November unser Vorstandsamt angetreten haben, liegt einiges an Erlebnissen, Gedanken, Planungen, Gesprächen und Treffen hinter uns. Gleich zu Beginn war uns klar, dass wir einen Leitfaden für unsere Arbeit erstellen möchten, um unsere Ziele für den Verein zu formulieren und uns als Menschen im Vorstandsteam besser kennen zu lernen. Herausgekommen sind neun Fragen auf der Basis des Enneagramms, die jede von uns beantwortet hat. Das gemeinsame Ergebnis möchten wir gerne mit euch teilen: 1. Wie können wir die Vereinsarbeit verbessern? Das Gute sehen, das alle vor uns geleistet haben und darauf aufbauen. Klare Strukturen schaffen und für uns und die nach uns Kommenden schriftlich festhalten. Neue Tagungshäuser suchen. Wünsche für die Tagungen erfragen und Feedback nach den Tagungen einholen. Für uns als Menschen: Kritik aushalten und uns nicht selbst kritisieren. Wir dürfen Fehler machen und Spaß an unserer Arbeit haben. Jede von uns hat ihre speziellen Fähigkeiten, die wir wertschätzen. Uns gegenseitig gut zuhören. 2. Wie können wir den Mitgliedern …