Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Newsletter Juni 2018

Liebe EMT-Mitglieder,

bevor die Ferienzeit beginnt und ihr, zuhause oder in der
Ferne, euren Urlaub genießt, möchten wir gerne noch einige Themen mit euch teilen.

Unsere diesjährige Herbsttagung hat das Thema:

“Wie wir unsere Beziehungswelten erschaffen“

und wird vom 23.11. – 25.11.2018 von Hans Neidhardt in
Ritschweier geleitet.
Er schreibt dazu: „Die im Enneagramm beschriebenen Muster sind immer auch Stile der Beziehungsgestaltung. Kontakt und Abgrenzung, Nähe und Distanz, Du-Bezogenheit und Selbstbezogenheit, Macht und Unterlegenheit – all diese zwischenmenschlichen Phänomene spielen in der Musterdynamik eine Rolle.“

Eine ausführliche Einladung und das Anmeldeformular zu
diesem Workshop bekommt ihr Ende Juni zugeschickt.

Am 24.11. findet auch unsere Jahreshauptversammlung mit
der Vorstandswahl statt. Ein Vorstandsmitglied wird ausscheiden. Zwei möchten gerne weitermachen. Falls irgendjemand von euch Lust hat, im Vorstand mitzuarbeiten, meldet euch sehr gerne bei uns oder in der Geschäftsstelle.
Die fristgerechte Einladung zur Jahreshauptversammlung bekommt ihr ebenfalls noch zugeschickt.

Wie unser persönliches Muster Übergänge jeder Art erleichtertoder erschwert und wie diese Übergänge leichter zu akzeptieren und zu durchleben sind, könnt ihr bei einem Retreat von Jürgen Gündel und Dr. Ulrike Greenway vom 26. – 30.9.2018 im Waldviertel bei Wien erfahren. Näheres steht auf der Homepage des EMT.

„Ich kehre in mich selbst zurück und finde eine Welt“, schreibt
Johann Wolfgang von Goethe.

Das wünschen wir euch und euren Familien für den Sommer und
Ferienzeit und freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen im Herbst.
Ganz herzliche Grüße sendet euch euer Vorstand.

Gez. Claudia Goldbach

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.