Monate: März 2017

Bericht „Retreat Zen & Enneagramm“

„Zen-Praxis und Enneagramm“ mit Dr. Ulrike Greenway und Jürgen Gündel vom 15. – 19. März 2017 im Seminarhaus Buddhas Weg Zen, wie geht das denn, mögen sich einige gefragt haben. Und Zen und Enneagramm, wie kann das zusammen passen? Richard Baker-Roshi, von dem Ulrike ihre Nonnenordination erhielt, sagte kurz vor dem Retreat zu ihr: „Why don’t you teach ‚Zenneagramm‘? “Der Antwort auf diese Frage wollten sich Ulrike und Jürgen mit uns elf Teilnehmern annähern. Ein Retreat, also ein Rückzug, ist eine Gelegenheit eine „ Schrotkur für unser Inneres“ zu machen, etwas aufzuwühlen, sich eine neue Haut wachsen zu lassen, indem man die alte über die Ohren gezogen bekommt. Mit Ulrikes Worten: „Wenn man nicht bereit ist sich das Fell über die Ohren ziehen zu lassen, braucht man gar kein Retreat zu machen.“ Und es ist gut das gemeinsam und in einer Struktur zu tun. Die äußere Struktur des Retreats war für einige von uns dann doch überraschend. Aufwachen um 6:20 Uhr und möglichst ungewaschen und ungeschminkt zur ersten Meditation um 6:50 Uhr im Meditationsraum erscheinen. …

D-A-CH – Treffen

am 4. März 17 in Zürich Der Vorstand des EMT (Susanne, Eva und ich) waren am 4. März in Zürich zum D-A-CH – Treffen der deutschsprachigen Enneagrammvereine ÖAE, DEZ, Enneagrammforum Schweiz und EMT. Ziel dieser Treffen ist der Austausch über die verschiedenen Hintergründe und Umgehensweisen mit dem Enneagramm. Bei den sehr konstruktiven Gesprächen wurde eine Arbeitsgruppe gegründet. Ihr Ziel ist eine Standortbestimmung darüber, wie wir die Muster definieren, bestimmen und mit Musterzweifeln umgehen. Ein weiterer Schwerpunkt war das Thema: Enneagramm und Jugend. Besonders die Vertreter des DEZ (Deutsches Enneagramm Zentrum) setzen das Enneagramm in ihrer Arbeit mit Jugendlichen bereits seit Jahren ein. Großes Interesse bestand an der Frage, wie dieses Thema in die Breite gebracht werden kann. Unsere diesjährige Herbsttagung vom 10. – 12.11.17 wird sich diesem Thema widmen. Claudia Goldbach